Abgrenzung der Batterienarten

Nach der Batterienverordnung, BGBl. II Nr. 159/2008, werden drei Batterienarten unterschieden.

  • Gerätebatterien
  • Fahrzeugbatterien
  • Industriebatterien

Aufgrund der unterschiedlichen Regelungsinhalte für die Batterienarten ist eine exakte Abgrenzung erforderlich. Es wurde daher eine Information erstellt, die auf einer Besprechung mit VertreterInnen der WKÖ, des FEEI, der Sammel- und Verwertungssysteme und sonstiger ExpertInnen sowie auf einer vom FEEI erstellten Kriterienliste zur Abgrenzung von Industriebatterien basiert. Wegen der technischen Weiterentwicklung, insbesondere bei Lithiumbatterien, wurde die Information überarbeitet und ergänzt.
 

Veröffentlicht am 30.10.2017, Abteilung V/2 - Abfall- und Altlastenrecht