Verpackungen

Die Verordnung über die Vermeidung und Verwertung von Verpackungsabfällen (VerpackVO) legt eine Rücknahmeverpflichtung von Verkaufs-, Um- und Transportverpackungen fest. Es besteht die Verpflichtung, die zurückgenommenen Verpackungen entweder wiederzuverwenden oder zu verwerten. Zur Erfüllung der Rücknahme und Verwertungspflichten können sich Abpacker und Vertreiber (aller Handelsstufen) eines Dritten (flächendeckendes Sammel- und Verwertungssystem) bedienen.

Die Verpackungsverordnung 2014 und VerpackungsabgrenzungsV finden Sie hier.

Für Unternehmen gibt es speziell aufbereitete Infos im Unternehmensserviceportal.