Weniger Bierverlust - Brauunion

15% weniger Bierverluste durch verbesserte Hygiene bei den Schankanlagen.

Es ist nicht nur wichtig bei der Herstellung von Bier im Produktionsprozess auf Hygienemaßnahmen zu achten, sondern auch bei den Schankanlagen in der Gastronomie.

Die Überprüfung der Schankanlagen durch die Brauunion auf den hygienischen und mikrobiellen Zustand der Anlagen und die gezielte Schulung des Personals führten zur Steigerung der Qualität und die Vermeidung von Bierverlusten.

Bedingt durch die Überprüfungen und Analysen der Schankanlagen wurden die Reinigungsintervalle erhöht. Dadurch konnten 15 % weniger Bierverluste durch Qualitätseinbußen verzeichnet werden.

Veröffentlicht am 19.04.2017, Abfallvermeidung, -verwertung und -beurteilung (Abteilung V/6)