Lebensmittel in Österreich - Zahlen, Daten und Fakten

Die Zahlen bestätigen: Wir sind gut mit sicheren und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln aus heimischer Produktion versorgt.

Die Broschüre „LEBENSMITTEL in ÖSTERREICH - ZAHLEN, DATEN und FAKTEN“ gibt einen kompakten Überblick zu wirtschaftlich relevanten Daten in der Lebensmittel- und Ernährungswirtschaft.

Mit dem Bericht soll das breite Spektrum wirtschaftlicher Aktivitäten entlang der Lebensmittelkette in Österreich abgebildet und die erfolgreiche und nachhaltige Partnerschaft unserer Landwirtschaft mit den Unternehmen der Ernährungswirtschaft, dem Lebensmittelhandel und den Konsumenten auch in Zahlen sichtbar gemacht werden.

So werden Produktionsdaten der Landwirtschaft und der Lebensmittelverarbeitung, Daten des Lebensmitteleinzelhandels und des Außenhandels in Menge und Wert ausgewiesen und die Veränderung zum Vorjahr in Prozent dargestellt. Erzeugerpreisindex, Verbraucherpreisindex, Selbstversorgungsgrad sowie pro Kopf Verbrauch ergänzen die Daten. Wo möglich, wurden Daten zur Bioproduktion getrennt ausgewiesen.

Zahlen zum Konsumverhalten ermöglichen nicht zuletzt Rückschlüsse auf die derzeitigen Ernährungsgewohnheiten.

Der Bericht liefert unterschiedliche Aspekte der heimischen Ernährungswirtschaft und soll dem interessierten Leser bei der schnellen Suche nach relevanten Daten behilflich sein.

Veröffentlicht am 17.10.2014, Abteilung Präs. 5 - Kommunikation und Service