Der Masterplan – das Herzstück

Im Sommer 2016 hat das BMLFUW die Basis für den „Masterplan Land“ geschaffen: Gegliedert in 14 Themenbereiche wurden aktuelle Fragestellungen und Herausforderungen zusammengefasst und bewertet.  Ab dem Jänner 2017 werden diese Themen in den Gemeinden mit Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern sowie Stakeholdern diskutiert.

Die Schwerpunkte werden entlang folgender Themen besprochen:

  • Land- und Forstwirtschaft, Wirtschaft und Umwelt

  • Infrastruktur, Mobilität

  • Leben am Land – Fairness, Vereine, Bildung, Tourismus, Kulinarik

  • Soziale Verantwortung

  • Digitales Dorf

 

Die Ergebnisse werden dann im Masterplan verdichtet, der Mitte des Jahres 2017 vorgestellt wird. Diese Zukunftsstrategie für das Land wird Bundesminister Andrä Rupprechter mit der Hilfe von starken Partnern umsetzen. Ziel ist es, die Rahmenbedingungen für die Menschen in den Regionen nachhaltig und umfassend zu verbessern.

Veröffentlicht am 22.11.2016, Kommunikation und Service (Abteilung Präs. 5)